youtube fb mail

World Food Program < Organisationen

Das UN World Food Programme (WFP) ist die größte humanitäre Organisation der Welt und bekämpft den Hunger weltweit.

wfp„In Notfällen bringen wir Nahrungsmittel dorthin, wo sie dringend benötigt werden und helfen so den Opfern von Kriegen, Konflikten und Naturkatastrophen.
Wenn die Katastrophe überstanden ist, unterstützen wir die Betroffenen dabei, ihre Existenz wieder aufzubauen und bald wieder ein eigenständiges Leben zu führen. WFP-Entwicklungsprojekte helfen zugleich gezielt die Ursachen des Hungers zu beseitigen.“

2012 muss WFP über 75 Millionen Menschen in 75 Ländern mit Ernährungshilfe unterstützen.

WFP leistet in Krisengebieten wie etwa Pakistan, Sudan, oder Haiti Nothilfe, und arbeitet gleichzeitig daran, die Ernährung auch langfristig zu sichern.

So unterstützt WFP jedes Jahr mehr als 20 Millionen Kinder mit Schulmahlzeiten. Schulmahlzeiten liefern nicht nur lebenswichtige Nahrung, sondern stellen auch ein Sicherheitsnetz für arme Familien dar und tragen dazu bei, dass Kinder dauerhaft in die Schule gehen, anstatt sich ihr Essen selbst erarbeiten oder erbetteln zu müssen.

weitere Informationen

Website
Facebook